MdL Holger Hövelmann (SPD) startet in Steutz und Roßlau den bundesweiten Vorlesetag 2019

Lokal

 

Der SPD-Landtagsabgeordnete Holger Hövelmann startete heute in der ersten Klasse der Grundschule an der Elbaue Steutz und zwei dritten Klassen der Grundschule Waldstraße in der Ludwig-Lipmann-Bibliothek Roßlau den bundesweiten Vorlesetag 2019.

Hövelmann: „Wichtig ist, dass Kindern regelmäßig vorgelesen wird. Das weckt Neugier, Fantasie und Kreativität. Zudem wird Interesse und Spaß am Lesen geweckt.“

In Steutz warteten 18 Mädchen und Jungen der 1. Klasse der Grundschule „An der Elbaue“. Hövelmann las aus dem Buch „Kuschelflosse“ von Nina Müller.

In der Bibliothek „Ludwig Lipmann“ in Roßlau lauschten 40 Schülerinnen und Schüler der 3. Klasse der Grundschule „Waldstraße“ der Geschichte „Spring doch! Sagt die Hexe“ von Anke Thiemann.

Als Aufforderung zum Weiterlesen schenkte Holger Hövelmann, die Bücher den Kindern für ihre Leseecke in der Schule.

„Einfach toll mit den Kindern in die Welt der Literatur einzutauchen“, so Hövelmann.

 
 

WebsoziCMS 3.8.9 - 688255 -