Heim-Neubau - Hövelmann unterstützt Projekt

Soziales

Der Neubau eines Alten- und Pflegeheimes sei wichtig für die Zukunft der Roßlauer Innenstadt, das betont der SPD-Landtagsabgeordnete Holger Hövelmann und fordert alle Verantwortlichen auf, alles zu unternehmen, um dem Bau zur Realisierung zu verhelfen. Das Hin und Her um das Projekt gefährde es insgesamt, heißt es in einer Pressemitteilung Hövelmanns. Roßlau werde wie die Region weiter an Einwohnern verlieren. "Wenn wir unsere Stadtzentren am Leben erhalten wollen, müssen wir die Menschen ins Zentrum holen", betont Hövelmann. Es gehe hier nicht nur um die Zukunft von Roßlaus Innenstadt, sondern auch um Arbeitsplätze, sowohl beim Bau als auch beim Betrieb der Einrichtung. "Der Saarländische Schwesternverband als anerkannter und in Roßlau geschätzter Betreiber von Alten-und Pflegeheimen hat unser aller Unterstützung verdient", erklärt er.

 
 

WebsoziCMS 3.8.9 - 688261 -