Bürgerforum zum Bahnhaltepunkt Meßdorf

Verkehr

MdL Holger Hövelmann war als verkehrspolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Gast auf einer Bürgerversammlung in Meßdorf. Anlass war die beabsichtigte Schließung des Bahnhaltepunktes nach dem zweigleisigen Ausbau der Bahnstrecke Stendal - Uelzen. Holger Hövelmann machte deutlich, dass wir trotz der demografischen Entwicklung den ländlichen Raum nicht gänzlich vom SPNV abkoppeln können. "Eine gute Infrastruktur ist eine wesentliche Voraussetzung für die Entwicklungspotentiale im ländlichen Raum" stellte Holger Hövelmann fest. Ähnlich wie in Thießen und in Jütrichau, wo die Bahnhaltepunkte geschlossen worden sind, wird nunmehr auch in Meßdorf eine Bus-Alternative vorzuhalten sein, die den Einwohnern die Möglichkeit bietet, die Kreisstadt Stendal und andere Orte in der Region mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen.

 
 

WebsoziCMS 3.8.9 - 627846 -