AdobeStock_214976230 Kopie.jpeg

Über mich

Politisches und berufliches Engagement

Politisches Arbeiten und ehrenamtliches Engagement bestimmen seit
fast drei Jahrzehnten mein Leben.

Dabei war es mir stets wichtig, regional verwurzelt zu sein und die Probleme der Menschen in meiner Heimatregion besonders im Auge zu behalten.

 

Angefangen habe ich in der betrieblichen Mitbestimmung als Vorsitzender
des Personalrates in der Kreisverwaltung Zerbst. Daraus entwickelte sich ein großes gewerkschaftliches Engagement in der damaligen Gewerkschaft Öffentliche Dienste, Transport und Verkehr. 1993 wechselte ich als Gewerkschaftssekretär zur ÖTV-Kreisverwaltung Anhalt in Dessau.

Parallel habe ich mich kommunalpolitisch engagiert, wurde 1993 Mitglied
der SPD und 1994 Mitglied im Kreistag des Landkreises Anhalt-Zerbst.

 

Hier war ich bis 2001 Vorsitzender der SPD-Fraktion. 2001 wählten mich die Bürgerinnen und Bürger des Landkreises Anhalt-Zerbst zu ihrem Landrat.

 

Von 1998-2016 war ich zudem Mitglied im Landesvorstand der
SPD Sachsen-Anhalt.

Von 2006 bis 2011 war ich Innenminister des Landes Sachsen-Anhalt.

Seit April 2011 vertrete ich als Mitglied des Landtages von Sachsen-Anhalt
den Wahlkreis 27 im Landtag.

Darüber hinaus bin ich Mitglied in verschiedenen Vereinen und Organisationen, sowohl in meiner Heimatregion Anhalt als auch auf Landesebene.

IMG_0328.JPG